cujae.de

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

für Studenten

PDF

Einreise als Student

Ein akademisches Visum für Kuba zu halten hat viele Vorteile (dazu mehr an anderer Stelle). Bei der Einreise gibt es dafür mehr zu beachten als wenn man als regulärer Tourist einreist. Es fängt bereits in Deutschland an: Damit man von der Airline überhaupt an Board gelassen wird braucht man zum Einchecken eine Touristenkarte. Die Airline geht so auf Nummer sicher dass der Passagier auf jeden Fall nach Kuba einreisen darf (Tourist geht immer) und nicht wieder nach Hause geschickt wird. Die Karte kann auch Blanko vorliegen ("Ich füll sie dann im Flieger aus!") und man lässt sie am besten unausgefüllt, da man sie danach nicht mehr braucht. So wird sie vielleicht einem anderen Kuba Reisenden nützlich. Im Flieger gibt es auch eine Besonderheit. Gegen Ende des Fluges wird ein Formular für Kubaner, Business-Reisende und eben angehende Studenten verteilt, das man dann am Schalter der Immigration braucht. Am besten man füllt es gleich im Flieger aus. Nach der Ankunft, jedoch noch vor der Immigration (in Havanna: Wenn man eine der beiden Rolltreppen runterkommt, in einen großen Raum mit ca. 20 Immigrationsschaltern), fragt man dann nach dem eigentlichen akademischen Visum, das von einem Beauftragter der CUJAE für den Studenten am Flughafen hinterlegt wurde. Normalerweise wissen die Grenzbeamten (gibt es dort in großer Stückzahl; zu erkennen an der grünen Uniform und der Nicht-Aktivität) im Eingangsbereich Bescheid über hinterlegte Visa.
Für den komplett verlorenen Reisenden habe ich noch folgenden Rettungs-Satz in den Archiven gefunden: "Mi nombre es X, soy profesor/estudiante  de la universidad "Technische Hochschule Mittelhessen" en Friedberg, Alemania. Viajo dentro de un intercambio entre mi universidad y la CUJAE, y quisiera recoger mi visa académica, que han preparado para mi (que se debe encontrar con ustedes). La persona que es responsable de mi es Dr. Y, profesor de la facultad Z de la CUJAE. Desgraciadamente no hablo español. Usted podría ver si la visa está disponible?"
Am Schalter legt man seinen Pass und das Dokument aus dem Flieger vor und das wars dann. An der CUJAE muss man sich dann innerhalb von 48 Stunden im Immigrationsbüro melden und erhält dort weitere Instruktionen.

Vom akademischen Visum zur Carnet de Identidad (das Königsdokument :))
- offen -

Permiso de Salida / Ausreisegenehmigung beantragen
- offen -

 

 

 

Last Updated on Thursday, 17 March 2011 21:15  

zuletzt bearbeitete Artikel


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00758cb/cujae/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00758cb/cujae/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00758cb/cujae/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00758cb/cujae/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00758cb/cujae/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109